UCD Drucklufttechnik - Slide  1 UCD Drucklufttechnik - Slide  2 UCD Drucklufttechnik - Slide  3 UCD Drucklufttechnik - Slide  4 UCD Drucklufttechnik - Slide  5
 
Kompressoren:

Druckluftaufarbeitung:

Membrantrockner der Serie HMD

Die einfache Anwendung, der Aufbau und die Zuverlässigkeit werden Sie überzeugenUCD Drucklufttechnik - Membrantrockner HMD 1

Extrem flexibel:

Einhaltung der Leistungsrelationen auch in Grenzbereichen

Vielseitigkeit in der Installation:

Einfacher Anschluss - einfacher Einbau in die vorhandene Druckluftleitung
Niedriges Gewicht - direkter Einbau in die Druckluftleitungen
Einbau in jeder Position, horizontal wie vertikal - eine einfache
   Integration in vorhandene Installationen ist problemlos möglich
Eine Energieversorgung ist nicht notwendig.
Kühlwasser wird nicht benötigt
Ein Einfrieren ist nicht möglich, eine Begleitheizung
   folglich nicht nötig (gilt nicht für Filter)
 Auswahl an Vorfilterpakete

Lieferumfang:

Öl-Feinstfilter Typ HF 5
Ein automatischer Kondensatabscheider
Ein Differenzdruckmanometer

Einbauen und danach getrost vergessen:

Unkompliziert in der Bedienung: eine Überwachung und Kontrolle ist nicht erforderlich
Keine Wartung von beweglichen Teilen
Kein Ersatz von Verbrauchsmedien (wie Trockenmitteln)
Wasser entweicht als Dampf - eine Entfernung und Aufbereitung von Kondensat ist somit unnötig

 

UCD Drucklufttechnik - Membrantrockner HMD 2

 

Höhere Durchflussleistung:

Das neue Design erlaubt höhere Eintritts- und Austrittsströme. Der Taupunkt wird auch durch die Verweildauer und die Größe der Membranoberfläche bestimmt. Je länger die Verweildauer und je größer die Fläche desto größer ist die Drucktaupunktabsenkung. Eintrittstemperatur, Druck, Eintrittsdrucktaupunkt nehmen ebenfalls Einfluss

Karriere bei UCD

wir suchen aktuell

SERVICE-TECHNIKER
JUNIOR-VERKÄUFER

Aktuelle Jobangebote [hier klicken]


UCD Online-Shop - Webshop


Johanniter


UCD Drucklufttechnik - 20 Jahre